Aussagen von Kursteilnehmern zu Autogenem Training, Suggestionen und The Work

Um die Privatsphäre der Teilnehmer zu schützen, verzichten wir auf Namen und Initialen. 

  • Der Kurs für Autogenes Training hat mir schon nach der ersten Lektion, in schwierigen Alltagssituationen viel gebracht.
  • Ich habe mich jede Woche auf den Kurs und die neue Lektion gefreut, es war so spannend. Marlyse führte uns klar verständlich, kompetent und immer mit einem Lachen an jede Übung heran.
  • Schon wenn ich den Raum betrete, bin ich gleich entspannter, am Ende des Abend's total relaxed.
  • Ich weiss nicht, wie ich die schwierige Zeit, die ich gerade durchgemacht habe, ohne die tägliche Anwendung vom Autogenen Training geschafft hätte. 
  • Nach dem AT Kurs habe ich mit den Suggestionen weiter gemacht und dadurch all meine Prüfungen bestanden.
  • Meine jahrelange Darmverstopfung hat sich nach der 5. Lektion nachhaltig gelöst.
  • Seit dem Kurs fühle ich mich selbstsicherer, fürchte mich nicht so schnell und habe mehr Freude am Leben.
  • Der Druck auf dem Brustkorb und die Atemnot sind schon während des Kurses verschwunden.
  • Die schwierigen Mitarbeitergespräche gingen nach der AT Anwendung leicht und problemlos. Keinen Stress und Druck mehr vor den Gesprächen.
  • Ich habe viel weniger Kopfschmerzen und bin nicht mehr so hektisch und zappelig.
  • Meine persönlichen Suggestionen nach dem AT brachten mir Vertrauen und Selbstsicherheit und letztendlich gute Aufträge.
  • Ich kann mich mit AT bei der Arbeit besser fokussieren, der Horizont wird weiter und Lösungen finden sich.
  • Seit dem AT Kurs spüre ich wieder viel mehr Energie und Kraft in meinem Körper.
  • Mit der Worksitzung konnte ich meine starke Abneigung gegen einen Mitarbeiter ablegen und ihm danach neutral und mit Verständnis begegnen. 
  • Der scheinbar grosse Konflikt mit meinem Bruder, hat sich nach dem Workseminar, mit einem Telefongespräch aufgelöst, wir begegnen uns liebevoller und unsere Beziehung war noch nie so gut wie heute. 
  • Während der Worksitzung fiel es mir wie Schuppen von den Augen, was tatsächlich passiert ist. Tränen flossen, danach fühlte ich mich frei, voller Lebensmut und friedlicher.
  • Mir hat die emphatische, ruhige Art von Marlyse sehr geholfen mich für den Workprozess zu öffnen.
  • The Work ist ein super Hilfsmittel, wenn man sich der Wahrheit annähern möchte. Einfach genial!